it Italian en English
 

Kontakt jetzt

ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert

strahlender Estrich
In strahlenden Bodensystemen der Estrich Es ist eine funktionelle Komponente von grundlegender Bedeutung: Neben der endgültigen Abdeckung und Verteilung der auf den Boden wirkenden Lasten hat es die wichtige Funktion, Wärme von den Rohren zum Boden zu leiten.

Daher ist es notwendig, es richtig zu realisieren, um das zu garantieren maximale Anlagenleistung strahlend und Schäden am Bodenbelag ausschließen.

 

Traditionelle und selbstnivellierende Estriche: Eigenschaften und kritische Fragen

selbstnivellierende EstricheIl traditioneller Estrich Es wird durch Mischen von Zement, Wasser und Sand unterschiedlicher Granulometrie erhalten. Im Fall von strahlenden Estrichen wird ein Teil des Wassers, das für die Mischung funktionsfähig ist, durch spezifische Zusätze ersetzt, die die Fließfähigkeit des Teiges unverändert beibehalten, jedoch eine stärker leitfähige Estriche erhalten und Schrumpfungsphänomenen weniger ausgesetzt sind. Körper des Estrichs eine Schicht von elektrogeschweißten Maschen.  

Alle Komponenten werden vor Ort gemischt, so dass das Erlebnis der Teigbereitung für die Leistung des Estrichs entscheidend ist. Die Qualität der Verlegung und die Verdichtung des Estrichs beeinflussen stattdessen die Haftung zwischen dem Estrich und dem Rohr.

Die angenommene Dicke beträgt im Allgemeinen 45 mm über dem Heizrohr, für das lange Trocknungszeiten erforderlich sind, durchschnittlich 4 Wochen. Die Trocknung ist ebenfalls ein wichtiger Schritt zum Erfolg: Wenn sie zu schnell oder durch unkontrollierte Temperaturen verändert wird, kann dies zu Schäden am Boot oder zum Bruch führen.

Hauptkritische Aspekte eines traditionellen Estrichs:

  • hohe Dicke
  • größere Möglichkeit von menschlichen Fehlern
  • nicht optimale Haftung des Estrichs an den Heizrohren
  • lange Bearbeitungszeiten

Il selbstnivellierender Estrich Es ist mit vorgemischtem und vorverpacktem Material verpackt, zu dem nur sauberes Wasser hinzugefügt werden soll: Es genügt, die Angaben des Herstellers zu befolgen. Die Leistung des Materials ist sicher und wird vom Hersteller angegeben und der Leitfähigkeitswert ist immer hoch.

Die Mischung hat eine sehr flüssige Konsistenz, die ein leichtes Nivellieren ermöglicht und eine vollständige Haftung des Estrichs an den Heizrohren sowie eine hohe Kompaktheit der resultierenden Schicht erzeugt.

Es wird nicht durch Schrumpfungsphänomene beeinflusst, für die kein elektrogeschweißtes Geflecht verwendet werden muss. Die Dicke ist abhängig von der gewählten Lösung variabel, liegt aber normalerweise weniger als 20 mm über der Röhre: Dies verkürzt die Verarbeitungs- und Reifungszeiten erheblich. Die hohe Dimensionsstabilität, die es charakterisiert, bedeutet, dass Verbindungen, die den Boden unterbrechen, nicht notwendig sind: das ist ein wichtiger Vorteil aus ästhetischer Sicht.

Vorteile eines selbstnivellierenden Estrichs:

  • geringe Auftragsstärke
  • hohe Wärmeleitfähigkeit
  • hohe Dimensionsstabilität
  • vollständige Haftung an der Pflanze
  • schnell trocknend und stationär

 

Warum wählen Sie einen selbstnivellierenden Estrich?

Heute sind wir uns mehr und mehr bewusst, wie wichtig die Wahl des Estrichs für die gute Leistung eines Fußbodenbodens ist: Eine hohe Leitfähigkeit und eine geringe Dicke erzeugen hohe thermische Erträge. Darüber hinaus hat der Wirkungsgrad des Gebäudeparks die thermischen Anforderungen reduziert und hat Strahlungssysteme mit geringer thermischer Trägheit begünstigt, die sofort in der Lage sind, die volle Kapazität zu erreichen und schnell auf die Eingaben der Regelung zu reagieren.

Aufgrund dieser Aspekte verdrängen selbstnivellierende Estriche allmählich die traditionellen.
Lassen Sie uns 5 gute Gründe für die Wahl eines selbstnivellierenden Estrichs sehen.

1) Es ist perfekt für Renovierungen

Selbstnivellierende Estriche eignen sich besonders für Renovierungen, bei denen die Estrichhöhe durch mehrere vorher festgelegte Abmessungen, wie z. B. die Eingangstür oder die Fenstertüren, auf Terrassen oder Balkone beschränkt wird.

Ein Strahlungssystem mit geringer Dicke kann auch direkt auf dem vorhandenen Boden installiert werden, wodurch die Kosten für den Abbruch und die Entsorgung des alten Bodens eingespart werden.

2) Die Bauzeiten sind schneller

Die Trocknung des selbstnivellierenden Estrichs ist sehr schnell und ermöglicht es Ihnen, den ersten Start im Durchschnitt innerhalb von wenigen giornii zu machen. Jobs kann mit einem starken Anstieg eines traditionellen Estrich abgeschlossen sein.

3) Erhöht die Ausbeute des Strahlungssystems

Selbstnivellierende Estriche haben eine sehr hohe Leitfähigkeit, im Durchschnitt höher als 1,4 (W / mK):
Durch die Kombination dieser Eigenschaft mit der geringen Dicke wird die Wärmeleistung eines Fußbodensystems deutlich erhöht. Die Heizungsvorlauftemperatur kann um etwa 2-3 ° C im Vergleich zu herkömmlichen Heizestrichen reduziert werden, was den Wirkungsgrad von Niedrigtemperatur-Wärmeerzeugern (Wärmepumpen, Kondensationskesseln usw.) verbessert. 

4) Es gibt eine bessere Wärmeverteilung in der Umgebung

Der selbstnivellierende Estrich hat eine niedrige Viskosität, die ein einfaches Nivellieren und eine flüssige Konsistenz ermöglicht, die ihn inkompressibel und extrem kompakt macht.
Aus diesem Grund ist es möglich, eine praktisch vollständige Abdeckung der Oberfläche der Strahlungsrohre in Kontakt mit dem Estrich zu erhalten, während bei traditionellen Estrichen es selten möglich ist, 70% zu erreichen.

Dies ermöglicht einen besseren Wärmeaustausch und eine gleichmäßigere Temperatur des Bodens.

5) Die Reaktion des Strahlungssystems ist schneller

Die Fußbodenheizung mit den niedrig dicken Estrichen findet in etwa einer Stunde statt, im Gegensatz zu herkömmlichen Strahlungssystemen, die bis zu 5 Stunden benötigen. Diese Reaktionsgeschwindigkeit verbessert die Regulierung des Strahlungssystems und erhöht den Benutzerkomfort. 

 

Das EcoFloor Tech Ultra-reduzierte System

TECH

Rossato, immer auf die Produktion von Strahlungssystemen spezialisiert, präsentiert das Neue Ecofloor Tech ultra-reduziertes System mit selbstnivellierenden Estrichen.

Ecofloor Tech ist das System der neuesten Generation für die Realisierung von strahlende Fußböden in 30 mm.
Dies macht das System zur idealen Lösung für Renovierungen mit wenig Platz und in bestehenden Bodenanwendungen.

ECOFLOOR-TECH steht für hohen Komfort und Energieeffizienz.

Nachrichtenkategorien kategorien~~POS=HEADCOMP

Rossato Group Srl
Betriebszentrale: Via del Murillo, km 3.500 - 04013 Sermoneta LT - Italien
Sitz der Gesellschaft: via Migliara 49, Nr. 9 - 04016 Sabaudia LT - Italien
Grundkapital 119.900,00 € voll eingezahlt - Nr. REA LT-107494 - VAT-CF IT01745300598

Zeitplan
Montag bis Freitag
Morgen 8: 30 - 12: 30
Nachmittag 13: 30 - 17: 30