it Italian en English

Kontakt jetzt

ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert

Links Steuergerät für HeizungGeld sparen mit dem Klimagerät

Die Modulation der Temperatur in der Heizungsanlage in Abhängigkeit von der Außentemperatur, ist eine Praxis, zunehmend nicht nur in neue Anlagen, sondern auch in die Modernisierung bestehender Anlagen.

Diese Art der Verwaltung der Heizungsanlage könnte eine signifikante Erhöhung der Zündzeitpunkt jedoch die durchschnittliche Ersparnis von einer korrekten Einstellung der klimatischen Ausgleich wird geschätzt von 5 um 20%.

Es gibt viele Vorteile mit der Absenkung der Vorlauftemperatur, insbesondere:

  • Erhöhung der Leistungszahl (COP) der Wärmepumpen

  • Eine stärkere Nutzung von Solarthermie für Heizung

  • Weniger Dispersion des Verteilernetzes und zum Heizen

  • Minor Konvektion, weniger Staub in Bewegung, Geschwindigkeit niedriger

  • Temperatur homogener Massen wärmer, niedriger Umgebungstemperatur bei konstanter Komfort

Einstellen des Klimagerätes

Die Steuerung Klima, durch Betätigung eines motorisierten Mischventil, das Mischen der Vorlauftemperatur der Rücklauftemperatur, zu erhalten, die Temperatur von der Steuereinheit berechnet. Wie wird diese Temperatur berechnet?

Eine Sache, die a priori zu tun ist, in der Steuereinheit der Fuß gesetzt, dh die minimale Betriebstemperatur, und einen Kopf, der die maximale Betriebstemperatur (zum Beispiel ist, in der Regel bis zu einem Heizsystem wird die minimale eingestellt 35-40 ° C und die höchste in 70 ° C, für einen strahlenden System auf das Minimum-25 30 ° C und die höchste in-40 45 ° C) eingestellt.

Doch was es tut variieren die Temperatur der Entladung wird berechnet, die Kennlinie, die gesetzt ist. Die richtige Wahl der Kurve, die voraussichtlich bereits wissen, die folgenden Werte:

  • Maximale Vorlauftemperatur (Bsp. 60 ° C)

  • Minimale Temperatur des Projekts (Bsp.-12 ° C)

Unter Berücksichtigung dieser Temperaturen angenommen, haben wir die folgende Situation:

curva_caratteristica_riscaldamento

Von der Schnittmenge des Maximal-Temperatur von Flow (60 ° C) Und der Temperatur Mindest-Design (-12 ° C), wird eine Auswahl Kennlinie 1,2.

Dies führt dazu, zum Beispiel, wenn die Außentemperatur unter 0 ° C sein wird, wird die Austrittstemperatur annähernd 45 ° C. Allerdings wird die Vorlauftemperatur nie unter dem Minimum, das wir den Fuß fallen.

Wenn Sie das tun, Einsichten beim Erhitzen im Boden, können Sie wertvolle Informationen unter den folgenden Links:

Rossato Group Srl
Hauptsitz: Via del Murillo, km 3.500 - 04013 Sermoneta LT - Italien
eingetragene Adresse über Migliara 49, Nr 9 - 04016 Sabaudia LT - Italien
. Cap Soc € 119.900,00 IV. - N. LT-107494 REA - VAT-CF IT01745300598

Zeitplan
Montag bis Freitag
Morgen 8: 30 - 12: 30
Nachmittag 13: 30 - 17: 30