it Italian en English

Kontakt jetzt

ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert

Geothermische Energie ist für WärmepumpenGeothermie wird in der Erdkruste gespeichert und können von Wärmepumpen durch Systeme extrahiert werden Sonden.

Geothermie ist die Summe aus zwei Hauptkomponenten: die Wärme, die aus den tieferen Schichten der Erde, und die Wärme aus der äußeren Umgebung stammt von der Sonne. Die Umgebungswärme, die von der Sonne stammt, wirkt sich nur auf die oberste Schicht oberflächlich Erdkruste und verliert Bedeutung über die bereits 20 m Tiefe.

Jenseits dieser Tiefe ist die Temperatur der Erde um 13-15 ° C bis zu etwa 100 m: Jenseits dieser Tiefe wird die einflussreichsten geothermischen Gradienten aufgrund von Hitze vom Erdmittelpunkt, Eine Erhöhung der Temperatur 30 1000 ° C pro m.

Die thermische Energie in den Boden abgelegt durch eine Wärmepumpe verbessert werden und für die Klimaanlage.

Die konventionellen geothermischen Anwendungen umfassen ein System von Wärmetauschern, wo eine fließende Flüssigkeit: Im Winter ist die Erde verliert Wärme an das Fluid, die wiederum überträgt sie an die Wärmepumpe.

Der Wärmeaustausch mit der erweiterten Wärmeträgerfluid erzeugen die Abkühlen des Bodens: Sie können diesen Vorgang mit der Reverse- SommerbetriebDurch die Zirkulation eines Fluids in den wärmeren Bodens aus den Verfahren der Kühlung.

Das Medium wird auf diese Weise als verwendeten Tank Vorratsbehälter im Sommer und im Winter Kollektion.Die Temperatur Erdwärme

Zur Kühlung muss nicht hoch ist, kann es durch-Pass die Wärmepumpe, mit dem einzigen Unterschied in der Temperatur des Bodens, um die Bedingungen von Komfort in der Umwelt erforderlich erhalten: sie spricht in diesem Fall von Free-Cooling mit dem es möglich ist, auch erhalten eine signifikante Reduktion der Betriebskosten.

Eine Unterscheidung über geothermische Systeme ist, dass zwischen niedrigen und hohen Enthalpie für Enthalpie bedeutet die thermische Energie in einer bestimmten Masse gespeichert.

In Bezug auf eine Geothermie-Anlage wird daher spricht von System niedrige Enthalpie für Felder
Erdwärme mit Temperaturen unter 100 ° C; für Temperaturen des Arbeitsmediums über 100 ° C statt zu sprechen Hochenthalpie: Die Verwendung von einem niedrigen Enthalpie Geothermie-Feld ist viel einfacher, wegen der geringen Tiefe in das Spiel.

Wenn Sie das tun, Einsichten beim Erhitzen mit Wärmepumpen für ErdwärmeKönnen Sie finden wertvolle Informationen unter den folgenden Links:

Rossato Group Srl
Hauptsitz: Via del Murillo, km 3.500 - 04013 Sermoneta LT - Italien
eingetragene Adresse über Migliara 49, Nr 9 - 04016 Sabaudia LT - Italien
. Cap Soc € 119.900,00 IV. - N. LT-107494 REA - VAT-CF IT01745300598

Zeitplan
Montag bis Freitag
Morgen 8: 30 - 12: 30
Nachmittag 13: 30 - 17: 30