it Italian en English

Kontakt jetzt

ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert
ungültigen Wert

Wärmepumpen für HeizkörperI Heizkörper Anschlüsse sind am häufigsten in bestehenden Gebäuden und können aus Gusseisen, Aluminium oder Stahllegierungen werden. Die Auswahl in der Design-Phase wird nach den Werten von den Herstellern deklariert und in der Regel mit der Arbeit durchgeführt:

  • Tu = 70 80 ÷ ° C
  • Tr = 60 70 ÷ ° C

Die Entwurfsparameter der Bezugspunkt für die Bestimmung der Wärmeleistung der Heizkörper ist die Dt (° C), dh die Differenz zwischen dem durchschnittlichen Wassertemperatur und Umgebungsluft in den konstruktiven Gegebenheiten entspricht 20 ° C:

  • Dt (° C) = Tm - 20

Die Ausbeute Werte werden für Dt = 50 ° C erklärt, oder für einen durchschnittlichen Wassertemperatur Tm = 70 ° C und werden in Tabellenform oder erhältlich auch bei niedrigeren Werten der Temperatur.

Ausführen einer Operation des Generators Ersatz eines bestehenden Gebäudes, eine Information über die thermischen Anforderungen Bedarf auch durch die Art der Radiatoren erzielt werden, die Anzahl der Elemente und das Design Temperaturen.

Die Heizkörper sind am häufigsten in Gusseisen ed in Aluminium, Welche kann der Hilfe für die Beratung der folgenden Tabellen werden beziehen sich auf die gängigsten Größen.

Und 'ratsam, anstelle der alten Generator mit einem Wärmepumpe, Work niedrigeren Temperaturen um nicht Einfluss auf die erreichbaren Energieeinsparungen mit der Wärmepumpe; kann auf die folgenden Werte für die Vorlauftemperatur getroffen werden:

  • Tu = 45 55 ÷ ° C.

Bei reduzierter Vorlauftemperatur entspricht eine gute Energieeinsparung.

Die Heizleistung Niedertemperatur-Heizkörper scheint reduziert so zur Beseitigung der nicht-Wärmeeintrag werden kann Erhöhung der Anzahl der Elementder Heizkörper oder besser, können Sie Maßnahmen zur Verringerung der Heiz-Anforderungen wie Austausch von Fenstern mit effizienteren Fenster, Dämmung der Gebäudehülle, usw. einzuleiten ..

Beispiel

Betrachten Sie ein Zimmer von einem Heizkörper aus Aluminium mit den Abmessungen erhitzt

  • Höhe: 68 cm
  • Tiefe: 95 cm
  • Anzahl der Elemente: 6

Der Kühler nimmt Wasser bei hoher Temperatur durch einen Heizkessel herkömmlicher Art:

  • Vorlauftemperatur Tu = 70 ° C
  • Rücklauftemperatur Tr = 50 ° C
  • Durchschnittliche Temperatur Tm = 60 ° C
  • Temperatur Ti = 20 ° C

Die durchschnittliche Wassertemperatur Unterschied Luft ist t = Tm-Ti = 40 ° C

Die Konsultation der Ertragsdaten Standard ist:

  • Ertrag pro Artikel: 110 W
  • Rendite Heizkörper = 6 110 x W = W 660

Wenn die gleiche Heizkörper wird mit eingespeist Wasser bei niedrigen Temperaturen hergestellt durch ein Wärmepumpe:

  • Vorlauftemperatur Tu = 55 ° C
  • Rücklauftemperatur Tr = 45 ° C
  • Durchschnittliche Temperatur Tm = 50 ° C Ti = 20 ° C

Die durchschnittliche Wassertemperatur Unterschied Luft ist t = Tm-Ti = 30 ° C

Die Konsultation der Tabelle 1.2 (oder die gleiche Tabelle Hersteller dl) ist:

  • Ertrag pro Artikel: 74 W
  • Rendite Heizkörper = 6 74 x W = W 444

Wir erhielten einen Unterschied in der Rendite der emittierten 216 W. Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen:

  • 3 Elemente hinzufügen bestehenden Heizkörper
  • Isolierung des Gehäuses eingreifen, um den Heizbedarf der Umwelt zu reduzieren.

Wenn Sie das tun, Einsichten beim Erhitzen mit WärmepumpeKönnen Sie finden wertvolle Informationen unter den folgenden Links:

Rossato Group Srl
Hauptsitz: Via del Murillo, km 3.500 - 04013 Sermoneta LT - Italien
eingetragene Adresse über Migliara 49, Nr 9 - 04016 Sabaudia LT - Italien
. Cap Soc € 119.900,00 IV. - N. LT-107494 REA - VAT-CF IT01745300598

Zeitplan
Montag bis Freitag
Morgen 8: 30 - 12: 30
Nachmittag 13: 30 - 17: 30